Wildes Land ~ Natur pur für Hunde ~

Spenden Sie jetzt mit dem Wildes Land Wintercharity Menü

8. November 2016

Auch dieses Jahr startet wieder unsere Wildes Land Weihnachtsaktion mit dem Wintercharity Menü. Bei unserer jährlichen Weihnachtsaktion unterstützen Sie bei jedem Kauf einer Dose des Wintercharity Menüs den gemeinnützigen Verein VITA e.V. Assistenzhunde. Was unsere Freunde von VITA e.V. tagtäglich leisten, stellen wir Ihnen nachfolgend kurz vor.

Wildes Land Wintercharity Menü

VITA e.V. Assistenzhunde:

Menschen mit körperlicher Behinderung haben es bei ganz alltäglichen Dingen wie zum Beispiel dem An- und Ausziehen oft schwer. VITA e.V. Assistenzhunde unterstützt sie dabei, indem sie ihnen einen Assistenzhund zur Seite stellt, der ihnen im Alltag hilft und ihnen noch dazu ein echter Freund ist. Durch einen solchen Helfer auf vier Pfoten wird auch die Kontaktaufnahme zu Mitmenschen erleichtert. Das Herrchen oder Frauchen ist somit durch seinen Begleiter unabhängiger und selbstbewusster. Tatjana Kreidler, die Sozialpädagogin und Gründerin von VITA e.V. Assistenzhunde, hat ihre eigene Methode zur Ausbildung der Assistenzhunde entwickelt: die sogenannte Kreidler-Methode. Bei dieser Art und Weise der Ausbildung wird mit Empathie und Motivation gearbeitet, um Vertrauen zwischen dem Assistenzhund und seinem Herrchen bzw. Frauchen herzustellen und sie aneinander zu gewöhnen.

Gesundheitlich und wesenstechnisch geeignete Welpen kommen mit ca. 8 Wochen für 12-16 Monate zu einer Pflegefamilie, in der sie spielerisch die Welt erkunden können. Danach startet die anspruchsvolle Ausbildung. Im Anschluss daran wird dann ein passendes Mensch-Hund-Team gebildet. Ca. 6-8 Wochen wird das Team im Ausbildungszentrum auf den gemeinsamen Alltag vorbereitet. Der Verein erhält keinen Zuschuss von Krankenkassen und keine öffentliche Förderung, er lebt nur von Sponsoren, Spenden und Förderern. Die Ausbildung eines Hundes kostet ca. 25.000 €. Zudem unterstützt VITA e.V. Assistenzhunde Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Handicap, die sich finanziell keinen Assistenzhund leisten könnten. Um ein optimales Zusammenspiel zwischen Hund und Mensch zu garantieren, werden die Hund-Mensch-Teams auch nach der eigentlichen Zusammenführung ein Hundeleben lang sozialtherapeutisch betreut. So kann auch das Training des Assistenzhundes den sich immer wieder ändernden Lebensumständen seines Besitzers angepasst werden. Und hier kommt Wildes Land ins Spiel.

Das Wintercharity Menü von Wildes Land:

Das Münchner VITA Team Max und Brando durften wir bereits persönlich kennenlernen. Schon seit November 2012 meistern Max und sein schwarzer Labrador Brando gemeinsam den Alltag. Durch Brando konnte Max seine Schüchternheit überwinden, neue Freunde finden, seine kognitiven Funktionen und sein Stehen verbessern und sogar lernen, ein paar Schritte zu gehen. So bereichert Brando das Leben seines Herrchens und seiner Familie.

Nachdem uns dieses Team besonders ans Herz gewachsen ist, spenden wir nun 10 Cent pro verkaufter Dose des Wildes Land Wintercharity Menüs an VITA e.V. Assistenzhunde für die sozialtherapeutische Nachbetreuung der beiden. Das Menü bietet dabei Ihrem Hund natürlich die gewohnt hohe Wildes Land-Qualität. Das getreidefreie Wintercharity Menü mit Gans, Pute und Wildkräutern versorgt Ihren Hund mit allen wichtigen Nährstoffen, um der kalten Jahreszeit gesund und munter zu trotzen. Durch das zarte Geflügelfleisch und die getreidefreie Rezeptur ist das Wintercharity Menü besonders gut bekömmlich und somit auch für ernährungssensible Hunde geeignet. Das hochwertige Hundefutter beinhaltet Zutaten aus der Lebensmittelproduktion und ist frei von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen. Die Herstellung erfolgt in Deutschland ohne Tierversuche bei Produktion und Entwicklung. Es ist das perfekte winterliche Geschmackserlebnis für Ihren Vierbeiner.

Der Festtagsbraten für Ihren Liebling, mit dem Sie Ihren Hund verwöhnen und gleichzeitig Max und Brando unterstützen können! Die Auflage ist limitiert, greifen sie schnell zu!

Hinterlasse eine Antwort

Wildes Land - Natur pur für Hunde und Katzen
Wildes Land ist ein hochwertiges Hundefutter und Katzenfutter welches auf der Ursprünglichkeit und Kraft der Natur basiert. Mit seinem natürlichen Katzen- und Hundefutter steht Wildes Land für eine artgerechte Ernährung durch getreidefreie Rezepturen, mit natürlichen und hochwertigen Zutaten in Form von viel frischem Fleisch, Gemüse, gesunden Natur-Kräutern und Ölen. Die hochwertigen Zutaten werden ideal kombiniert und schonend verarbeitet. Sowohl das Hundefutter als auch das Katzenfutter orientieren sich an den natürlichen Bedürfnissen der Tiere, in Verbindung mit modernen ernährungsphysiologischen Erkenntnissen, für eine optimale und artgerechte Ernährung. Mit Wildes Land bekommt Ihr Hund und Ihre Katze die Gesundheit und Ursprünglichkeit der Natur direkt in seinen Napf.